PADI Peak Performance Buoyancy

Egal welchen professionellen Taucher du fragen wirst was einen guten Taucher ausmacht, die Antwort wird dieselbe sein: Tarrierungskontrolle

GAMES : EGG AND SPOON WITH BOUYANCY GRIDIn deinem Open Water Diver Kurs hast Sie die Grundlagen der Auftriebskontrolle erlernt, die die Grundlage für Peak Performance Buoyancy bildet.

Gute Taucher zeichnen sich dadurch aus, die höchsten Leistungsniveaus in Auftriebskontrolle gemeistert haben. Sie gleiten mühelos, verbrauchen weniger Luft und steigen auf, ab oder schweben, fast wie durch Gedanken. Verbessere und verfeiner auch du deine Grundfertigkeiten, die du im Open Water erlernt hast, und bring dich auf das nächste Level des Tauchens.

Der Spezialkurs "Peak Performance Buoyancy" wird über zwei Freiwassertauchgänge durchgeführt. Während des Kurses wirst du dich auf die Grundlagen des Auftriebs konzentrieren, einschließlich der Feinabstimmung deiner Tarrierung unter Wasser, der Gewichtspositionierung und -verteilung, der Optimierung und Visualisierung. Dies ist eine großartige Gelegenheit deine Auftriebskontrolle über das Open Water Diver-Level hinaus zu verbessern.

Um teilnehmen zu können, musst du 10 Jahre oder älter sein und als PADI Open Water Diver, Junior Open Water Diver zertifiziert sein oder ein qualifiziertes Zertifikat einer anderen Ausbildungsorganisation besitzen.

Dauer: 1 Tag
Kosten: Baht 5,500

Wenn du bereits einen Peak Performance Buoyancy Adventure-Tauchgang absolviert hast, benötigst du nur noch 1 Tauchgang, um diese Zertifizierung abzuschließen.

Dauer: 1 Tag
Kosten: Baht 4,500

Book Now button dkblue 0104 md